Die etwas andere Tagesstätte

Öffnungszeiten

Die Bambule öffnet Dienstag bis Freitags von 7.30 bis 16.30 Uhr
und Montags von 7.30 - 15.30 Uhr.
Am Anfang des Kindergartenjahres stimmen wir die Öffnungszeiten
mit den Familien ab.

 

Unser Tagesablauf

Ab 7.30 Uhr kommen die Kinder in der Bambule an.
Sie werden von einer Erzieherin begrüßt und in die Gruppe begleitet.

Bis ca. 9.15 Uhr können die Kinder frühstücken.
Nach dem Frühstück steht immer ein Teller mit Rohkost zur Verfügung.
Alle Kinder, die gefrühstückt haben putzen sich die Zähne.
Begleitetes oder angeleitetes Freispiel.

Um 9.30 Uhr findet das gemeinsames Kreisgespräch statt.
Begrüßung mit einem Lied/Fingerspiel/einer Geschichte, kurze
Besprechung des Tages, Angebote werden vorgestellt.

Ab ca. 9.45 Uhr gibt es für die Kinder themenspezifisch oder altersspezifisch verschiedene Angebote und
begleitetes oder angeleitetes Freispiel.

Um ca. 11.15 Uhr das gemeinsame Aufräumen wird besprochen und erledigt!

Von 12.15 - 13.00 Uhr gibt es Mittagessen. (Nach Bedarf teilen wir das Mittagessen in
zwei Gruppen, damit die Schlafkinder die Möglichkeit haben, in Ruhe Mittagsschlaf zu machen.)
Die Kinder waschen sich vorher die Hände und setzen sich an den Mittagstisch.
Das gemeinsame Mittagessen startet mit einem Fingerspiel oder einem Tischvers.

Um ca. 13.00 Uhr putzen sich alle Kinder die Zähne. Die Schlafkinder kommen im Schlafraum zur Ruhe und die größeren Kinder ruhen bei einer Geschichte oder einem Hörspiel auf CD.

Bis 14.30 Uhr werden die Kinder mit einem 35 Stundenplatz abgeholt. Ein früheres Abholen ist nach Absprache mit dem pädagogischen Team natürlich jederzeit möglich.

Ab 14.00 Uhr begleitetes oder angeleitetes Freispiel je nach Wetter in der Gruppe oder im Außengelände.
Bei der Abholung räumt jedes Kind sein Spielzeug wieder auf, um dann mit Mama und Papa in den Nachmittag zu starten.

16.30 Uhr alle Bambulis sind abgeholt - Allen einen schönen Rest-Nachmittag!